KiTa / Wachendorf

Neubau einer KiTa in Wachendorf

Kehrbach Planwerk ist aktuell beauftragt den Neubau einer KiTa in Wachendorf für die Firma Champini zu planen und durchzuführen. Das geplante 2-geschossige Flachdachgebäude ist als Winkel in der Südostecke des Grundstücks angeordnet und passt sich in der Höhe der umliegenden Bebauung an. Durch diese Anordnung  ergeben sich verschiedene in sich abgeschlossene Außenbereiche, die als  Spielbereiche genutzt werden, und ein Innenhof, der sich zur  Landschaft hin öffnet. Das in Massivbauweise geplante Flachdachgebäude wird über eine zentrale Eingangshalle im Süden erschlossen: im Obergeschoss findet man Verwaltung und Kindergarten, im Erdgeschoss Kinderhort und Kinderkrippe mit Kindergarten sowie die zentrale Bewegungshalle. Der Kinderhort ist nach Westen orientiert und sieht eine Erweiterung nach Norden vor. Die Kinderkrippe  kann in Kombination mit dem Kindergarten durch Verschieben der Flurtüre um eine Gruppe vergrößert werden und der Kindergarten verkleinert bzw. umgekehrt (Switchfunktion).

 

Standort:
Wachendorf

Bauherr:
Champini Sport- und Bewegungskitas

BGF:
2.174 m²

 

 

BRI:
7.960 m³

Leistungsphasen:
1-9